MELDUNG

Shell fördert Schwertransporte über weite Strecken

Shell hat seine erste LNG-Tankstelle in Baden-Württemberg, Deutschland, eröffnet.

Shell hat seine erste LNG-Tankstelle in Baden-Württemberg, Deutschland, eröffnet. Die neue LNG-Tankstelle ist die fünfte im Land und Teil der Pläne von Shell, bis Ende 2022 ein Netz von bis zu 40 LNG-Tankstellen in Deutschland zu errichten. Die an einer wichtigen Fernverkehrsverbindung von München nach Frankreich gelegene Tankstelle in Kirchheim unter Teck kann bis zu 150 Lastwagen pro Tag betanken.

MEHR LESEN

Für den weiteren Transporte in Frankreich haben Shell und Air Liquide eine Vereinbarung unterzeichnet, die es LKW-Fahrern ermöglicht mit einer Shell-Karte Zugang zum Netz der Multi-Stationen von Air Liquide in Frankreich zu haben. Insbesondere zu den Stationen entlang des französischen Nord-Süd-Autobahnnetzes, da dies eine wichtige Route für europäische Straßentransportunternehmen ist.

MEHR LESEN